Doppelt doof


Nun ist es soweit. Der doppelt doof Tag ist da.
Der ein oder andere fragt sich nun bestimmt was ein doppelt doof Tag ist.

Das ist aber ganz schnell und ganz einfach erklärt.
Der 11.07.2013 ist der doppelt doof Tag des Jahres.

Erstens werde ich ein Jahr älter. Und ab so einem gewissen Alter, macht das eben auch keinen Spass mehr. Denn mitsamt der steigenden Zahl rückt man auch näher an das graue Haupthaar. Die Damen unserer Familie sind damit gesegnet und ich gehe sehr stark davon aus, dass ich da nicht verschont bleibe. Die ersten Anfänge sind ja bereits vorhanden. Und manch einer weiss, wie schwer ich mich damit tue.

Zweitens ist es heute noch genau ein Monat bis zum Ironman 70.3 in Wiesbaden.
Ich wäre jetzt idealerweise im besten Trainingszustand.
Die Realtität sieht da allerdings ein wenig anders aus.
Ich mache Stabiübungen für Fortgeschrittene und es ist keine Ende in Sicht.

20130710-225742.jpg

Das zehrt schon an den Nerven. Aber gut, das selbst Schuld Thema hatten wir ja schon. Das wird jetzt auch nicht anders.

Am Sonntag stand der Ironman Frankfurt an. Also auf den Weg gemacht. Wird schon gut gehen und nicht so schlimm werden.

20130710-231012.jpg

Die ersten Radfahrer kamen und ich habe es mir am Streckenrand bequem gemacht.
Und dann passierte etwas, mit dem ich selbst nicht gerechnet hatte.
Hinter meiner Sonnenbrille kullerte klammheimlich ein Tränchen die Wange hinunter. Erst jetzt fiel mir auf, dass sich all die Arbeit, all die Zeit die ich im letzten Jahr investiert habe, nicht auszahlen werden.
Das versetzte mir schon einen gewaltigen Stich.
Ja im nächsten Jahr, werdet ihr jetzt wieder sagen. Im nächsten Jahr.
Das weiss ich. Und ich freue mich auf nächstes Jahr, weil ich ein ganzes Stück erfahrener in die Vorbereitung und in den Wettkampf gehen kann.
Aber ob ihr glaubt, oder nicht, es schmerzt einen trotzdem.

20130710-231747.jpg

20130710-231844.jpg

In diesem Sinne: Happy doppel doof Tag!

Advertisements

Eine Antwort zu “Doppelt doof

  1. Liebe Katrin, das mit den grauen Haaren…doof…da hast du vollkommen recht. :- ) Aber jedes Jahr bringt auch neue Erfahrungen und du kennst ja mein Motto: Nichts im Leben passiert umsonst! In diesem Sinn wünsche ich Dir von ganzem Herzen alles alles Liebe zum Geburtstag! Und für das kommende Jahr drück ich Dir ganz fest die Daumen, dass Du Dir den Traum vom ironman erfüllen kannst. Bis bald…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s