Alles hat seine Zeit..


…so auch dieser Blog (und das ist nicht so dramatisch gemeint, wie es klingt.)
Es war ein ereignisreiches Jahr.
Ich bin einen Halbmarathon, einen Marathon, einen Ultramarathon, ein paar 10km Läufe, einen Skyrun gelaufen, habe einen Meistertitel geholt, bin einen 10h Lauf gelaufen und einen Staffelmarathon, habe einen Indoor Cycling Marathon hinter mich gebracht und erfolgreich den 2. Tiergartenlauf veranstaltet.
Das liest sich viel und lässt mich doch ein wenig unzufrieden zurück.

Wobei unzufrieden das falsche Wort ist.
Es war ein tolles Jahr.
In dem ich viele Menschen kennengelernt habe und einige habe gehen lassen.
Ich habe meine Wohnung gekündigt und eine Familie bekommen, mitsamt einem neuen zu Hause.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Aber und das vor allem sind Neuanfänge manchmal (und das war in meinem Fall so) das Beste was einem passieren kann, obwohl man damit nicht gerechnet hat und danach auch nicht gesucht hat.

Dieses Jahr endet ein 13 Jahre andauernder Lebensabschnitt für mich und ein neuer beginnt. Ein Abschnitt der nun „angekommen sein“ bedeutet.
Und so schön dieser ist, desto mehr zeigt er mir, dass ich Vergangenes begraben muss, statt es zu ignorieren.

Ich habe in den letzten 13 Jahren Dinge im Leben gesehen und erlebt, die ich so meinem ärgsten Feind nicht wünsche. Es gibt nicht viele, die davon wissen und das aus gutem Grund.
So hat eben jeder seine Geschichte.

Und neben „Katrin goes Triathlon“ bin ich vorrangig Mensch. Und Menschen brauchen ab und an Ruhephasen im Leben. So ist das und so hat alles seine Zeit.

Ich will diesen Blog nicht beenden, ich verabschiede mich nur in eine kleine Pause.
Eine kleine Pause, für einen Neuanfang, für ein Haus, für den Mann an meiner Seite und um einiges in Ordnung bringen und wieder Zeit für Sport zu haben.

Wenn ihr wollt, sehen wir uns also irgendwann im kommenden Jahr hier wieder.
Bis dahin 🙂

Advertisements
Veröffentlicht in Test

14 Gedanken zu “Alles hat seine Zeit..

  1. Liebe Katrin!
    Nimm dir die Zeit, die du brauchst und komm gestärkt und mit neuer Energie zurück. 🍀 Manchmal braucht man einfach so eine Auszeit und diese sollte man auch annehmen. Wünsche dir für diese Zeit und natürlich auch danach alles Gute!
    LG Dani

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s